Trin Schukar Morsch

„Trin Schukar Morsch“, das ist Romenes, die Sprache der Sinti. Zu deutsch übersetzt heißt das so viel wie „3 schöne Männer“. Diese 3 schönen Männer spielen auf Violine, Gitarre und Kontrabasses Repertoire aus traditionellen Klezmer-Melodien, Klassikern der Gypsy-JazzTradition um Django Reinhardt, sowie Jazz-Hits von Chic Corea und Erroll Garner.
Das Trio genießt regelmäßige Engagements auf Schiffen des Kreuzfahrtunternehmens „Viking Cruises“.